Hennenbacher Kirchweih

Alljährlich am letzten Juliwochenende hat die FFW Hennenbach wieder die "Hennenbacher Kirchweih" ausgerichtet. Unter tatkräftiger Unterstützung von aktiven wie passiven Mitgliedern hat die Veranstaltung mit einer Andacht vor dem Gerätehaus begonnen, zu der Pfarrerin Möller zahlreiche Teilnehmer begrüßen durfte. Der CVJM-Posaunenchor hat dem Gottesdienst einen schönen Rahmen verliehen.

Hennenbacher Kirchweih

Nach der Andacht wollten die Besucher alle in den Schatten und es musste deshalb schnell umgebaut werden. Zum Weißwurstfrühschoppen herrscht reger Andrang. Für den musikalischen Rahmen sorgten die „Lichtenauer Musikanten“ mit schwungvollen Melodien. Mit Unterstützung der Kameraden aus Ansbach und deren Drehleiter wurden die Handwerkertafeln vom Maibaum abgenommen und danach der Maibaum fachmännisch gefällt. Die anschließende Maibaumversteigerung kam gut an und der „glückliche“ Gewinner brachte die Meterstücke gleich im Anhänger nach Hause. Viele Bürger zeigten sich erfreut über das Engagement der Feuerwehr und wir hoffen im nächsten Jahr wieder auf einen zahlreichen Besuch.