Feuerwehrtag 2017

 

Atemschutzbis in die Nacht hinein mussten verschieden Ausbildungen und Einsätze abgearbeitet werden.

Die Jugendfeuerwehr hat am 16.September 2017 am Jugendfeuerwehrtag aller Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet, Jugendrotkreuz und THW-Jugend teilgenommen.  

Ab 9.00 bis in die Nacht hinein mussten verschieden Ausbildungen und Einsätze abgearbeitet werden. So galt es einmal einen Flächenbrand zu löschen oder zum anderen eine Großbrand einer Lager- und Logistikfirma zu bekämpfen. Mit viel Freude und Engagement waren alle Jugend-Feuerwehrler dabei. Um 22.30 Uhr war nach Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft endlich Feierabend und alle gingen erschöpft aber glücklich nach Hause (Bericht: Armin Völkert Jugendwart und Ehrenkommandant)